Formel 1 Wetten: Interessante Details rund um die Formel 1 Wetten

Formel 1

Der Motorsport rund um die Formel 1 konnte sich in den letzten Jahren etablieren. Dies nicht zuletzt wegen großer Namen wie Nicki Lauda oder Michael Schuhmacher. Bereits seit 1950 wird in der Formel 1 einmal jährlich um die Weltmeisterschaft gekämpft. In der Regel werden pro Saison 19 Rennen, auch Grand Prix genannt, absolviert. Der Pilot, welcher die höchste Punktzahl aus den Rennen erzielt, darf sich über den Weltmeisterschaftstitel der Formel 1 freuen. Mit unseren Sportwetten Tipps können Sie sich garantiert über einen Gewinn freuen.

Mit Formel 1 Vorhersagen satte Gewinne mit Sportwetten absahnen: Tipps und Tricks rund um die Formel 1 Wetten

Gewinne können in der Formel 1 mit Wetten auf die Favoriten wie zum Beispiel auf Sebastian Vettel bei den Online Buchmachern erzielt werden. Die Wettmöglichkeiten auf die Formel 1 sind bei den Sportwetten Betreibern im Internet sehr groß. Möglich sind beispielsweise Wetten auf

- Den Sieger eines einzelnen Grand Prix

- Platzierungen beim Qualifying

- Langzeitwetten auf den Gesamtsieger

- Wetten auf den 2. oder 3. Platz

Hierbei ist die Wetttiefe von dem jeweiligen Buchmacher abhängig und kann variieren. Die Formel 1 Rennen bestehen jeweils aus dem Qualifying, worum es dabei geht, um die Startposition zu fahren, sowie um das Rennen selbst.

Korrekte Formel 1 Prognosen erstellen: Wir haben uns die Formel 1 Regeln genauer angesehen

Um mit den Formel 1 Sportwetten, wie zum Beispiel auf den Top Pilot Lewis Hamilton, erfolgreich sein zu können, müssen zunächst die Regeln des Motorsports bekannt sein, ehe eine Prognose erstellt werden kann. Jeweils samstags findet das Qualifying statt. Dieses findet in drei Teilen statt:

1. Alle Fahrer aus dem Feld nehmen teil und müssen sich innerhalb von 20 Minuten für den 2. Teil des Qualifyings qualifizieren. 6 Fahrer mit der schlechtesten Zeit scheiden aus und behalten die erzielten Platzierungen für das Rennen.

2. Im zweiten Teil werden 15 Minuten gefahren und es scheiden weitere 6 Fahrer mit der schlechtesten Zeit aus

3. Im letzten Durchgang fahren die übrig gebliebenen 10 Fahrer um die Startplätze für das Rennen am Sonntag.

Für das Rennen selbst gibt es bestimmte Regeln, welche bei Verstößen mit Geld- oder Zeitstrafen geahndet werden. Zu diesen Verstößen gehören zum Beispiel absichtliche oder grob fahrlässiges Herbeiführen von Kollisionen oder unerlaubtes Abkürzen einer Rennstrecke.

Ihre Sportwetten auf das Qualifying oder den Grand Prix platzieren: So wird gewettet

Viele Sportwetten Fans platzieren die Qualifying oder Grand Prix Wetten auf den Favoriten, welche ohne Probleme an der niedrigen Quote erkannt werden können. Allerdings kann ein Pilot in der Formel 1 schnell wegen eines Defektes am Motor oder an einem Bauteil sowie Kollision oder Unfall aus dem Rennen ausscheiden. Insbesondere in der Formel 1 kann die Spannung mit einer Live Wette erhöht werden. Darüber hinaus kann besser abgeschätzt werden, ob zu einem bestimmten Zeitpunkt noch ein Unfall oder ähnliches möglich ist.

Mit Sportwetten auf die Rennen der Formel 1 Gewinne kassieren: Formel 1 Wetten im Internet abgeben

Wer mit einer Wette auf die Formel 1 Gewinne erzielen möchte, benötigt zunächst einen geeigneten Buchmacher im Internet. Wir empfehlen, einen Sportwetten Vergleich durchzuführen. Bei der Wahl eines Sportwetten Betreibers sollten die Tipper auf Merkmale wie Bonus, Sicherheit und Seriosität sowie Sportwetten Angebot achten. Spieler, die sich einen Bonus sichern möchten, müssen sich als Neukunde registrieren. Neue Kunden werden bei den Buchmachern im Internet häufig mit einem Willkommensbonus begrüßt. Hierbei wird in der Regel ein prozentualer Bonus für die Einzahlung gewährt. Möglich ist ebenfalls eine Gratiswette in einer bestimmten Höhe. Dieser Willkommensbonus kann für die Wetten auf die Formel 1 genutzt werden.

Die besten der Wettanbieter für die Wetten auf den Motorsport: Den richtigen Buchmacher finden

Nach unseren Erfahrungen bietet nicht jeder Buchmacher im Internet die Sportart Formel 1 an. Aus diesem Grund sollten die Formel 1 Fans zunächst überprüfen, ob die ausgewählten Buchmacher sich als Anbieter für die Formel 1 eignen. Das Sportwetten Programm kann auch ohne Anmeldung geprüft werden. Wichtig bei der Auswahl des Sportwetten Betreibers sind ebenfalls die Quoten, welche die Höhe des Gewinns bestimmen. Weitere spannende Ratgeber rund um die Formel 1 finden Sie hier.

Weitere Tricks und Tipps für andere Sportwetten können Sie hier nachlesen:

Menu